Machasee und Umgebung

Der Machasee (Máchovo jezero) ist wegen seiner einzigartigen Atmosphäre, Kieferwälder und Sandstrände das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel für Erholung, Wandern und Sport. Gäste kommen zum Machasee nicht nur zum Baden, für Wassersportarten und Radwandern, aber auch für Kultur und zum Kennenlernen der Geschichte. In der nahen Umgebung des Machasees gibt es viele Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch lohnen (z. B. die Burgen Bezděz, Houska, Kokořín, die Felsenburg Sloup, oder die Schlösser Zákupy und Lemberk). Es befinden sich hier auch Museen (das Čtyřlístek-Museum und das K.H. Mácha-Museum). Die ganze Landschaft ist durchwoben von markierten Radwanderwegen, die Sie z. B. auch auf E-Bikes befahren können, die in der Residenz LakePark zum Verleih bereitstehen. Die Residenz LakePark befindet sich nur wenige Schritte von der Anlegestelle in Staré Splavy, wo Sie sich auf eine Rundfahrt mit dem Dampfer begeben können. An der Anlegestelle befindet sich ein Verleih von Tretbooten, Ruderbooten und anderen Wasserfahrzeugen. Am nahen Sandstrand mit Aquapark lässt sich wunderbar baden. Für einen Aktivaufenthalt gibt es in der Umgebung Tennisplätze, Beachvolleyball, Golfplätze, Windsurfingverleih und -Schule, Freizeitfischen, aber auch Reiten und im Winter sogar Schlittschuhlaufen und Ski-Langlauf auf dem zugefrorenen Machasee (Máchovo jezero). Direkt vor dem Objekt befindet sich ein Parkt mit Kinderspielplatz, wo Sie nach einem anstrengenden aktiven Tag im Schatten hundertjähriger Eichen entspannen und Kräfte schöpfen können.

Preise / Reservierung